Ed
Mo 12.02.2018, 09:30

Abschied von Sadie

© TM & Paramount

Molly will - auf Drängen ihres neuen Freundes Jim - ihren alten Wagen, die gute Sadie, verkaufen. Vorerst schafft sie es aber nicht - sie hängt einfach zu sehr an der alten Schrottkiste, die sie auch an ihre erste große Liebe Terry erinnert. Die Beziehung zu Terry hatte am sagenumwobenen Teich von Stuckeyville begonnen - und dorthin führt sie mit zugehaltenen Augen Jim. Als der die Augen öffnet, sieht er Sadie an einem großen Kran hängen: Sie soll im Teich versenkt werden.

Puls 8 auf Facebook

Puls 8 auf Twitter